Tapas Abende in der Kreuzkellerbar

Unser Kreuzkeller Tapas Abend geht in Runde 3. Und so läuft's: Zu jeder Getränkerunde gibt es eine Portion Tapas. Bei jeder weiteren Getränkebestellung servieren wir dann unterschiedliche Häppchen. Die Tapas sind grundsätzlich gratis. Es gibt jeweils eine Kollekte, so kann jeder spenden soviel er möchte.

Tischreservationen (maximal 4er Gruppen) nehmen wir gerne unter info(at)kreuz-herzogenbuchsee.ch entgegen! (Plätze beschränkt)

Die nächsten Daten:

Samstag 23. Mai 2020 ab 19:00 Uhr - 00.00 Uhr (Bundesvorgabe)

Was sind Tapas?

Eine Tapa (spanisch „Deckel“, „Abdeckung“) ist ein kleines Appetithäppchen, das in Tapas-Bars üblicherweise zu Wein, jedoch auch zu Bier gereicht wird.

Tapas werden in Spanien üblicherweise in Tapas-Bars und Bodegas serviert und dort im Stehen verzehrt. Jede Tapas-Bar besitzt dabei eine individuelle Auswahl an verschiedenen Tapas. Zu den Tapas wird meist Bier, Wein, Sherry, Wermut oder Portwein getrunken. Tapas im engeren Sinne sind kostenlose Beilagen zum Getränk.

Anmelden